© Christian Bierwagen (CC-BY-SA)

Weihnachtsmarkt

Tradition seit 1585

Weihnachtszauber in der Lessingstadt

Der Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt strahlt eine ganz besondere Gemütlichkeit aus. Im Herzen Wolfenbüttels, vor der Kulisse eindrucksvoller Fachwerkhäuser, lädt er ab Ende November zum besinnlichen Beisammensein mit Freunden und Familie ein.

Rund 400 Lichterbögen funkeln in den Fenstern des Rathauses, hunderte geschmückte Tannenbäume stehen dekorativ in den Straßen. In kuscheligen Sitzecken werden süße Leckereien und heißer Glühwein genossen. Liebevoll gestaltete Hütten locken mit erlesenem Kunsthandwerk und ein musikalisches Weihnachtsprogramm stimmt auf die schönste Zeit des Jahres ein.

Für alle, die eine ganz besonders stimmungsvolle Atmosphäre genießen möchten, lohnt sich ein Besuch der malerischen Adventshöfe. Jeder der liebevoll dekorierten Innenhöfe gewinnt mit seinem eigenen Charme, durch kulinarische Gaumenfreuden und besondere Angebote die Herzen der Besucher.

23.11. bis 23.12.2021

Der Weihnachtsmarkt 2021 zieht sich vom Schlossplatz über den Stadtmarkt und den Platz vor Bankhaus Seeliger bis in die Adventshöfe. Der Einlass auf den Schlossplatz, in den Winterwald und auf die Adventshöfe erfolgt nach der 2G-Regel nur für Geimpfte und Genesene. Ausgenommen von der Regelung sind Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Zudem gilt eine Besucherbegrenzung auf dem Schlossplatz. Bei Bedarf werden die Regeln an die aktuell geltenden Vorgaben des Landes Niedersachsen sowie an die Anordnungen des Landkreises angepasst.

1585 

fand der erste Weihnachtsmarkt in Wolfenbüttel statt.

1 

norwegische Tanne steht als Symbol für Völkerverständigung, Frieden und Hoffnung auf dem Stadtmarkt.

13 

kleine Fachwerkhäuser wurden originalgetreu nachgebaut und bieten einzigartiges Kunsthandwerk zum Verkauf.

8 

Adventshöfe verzaubern festlich dekoriert und illuminiert mit besonderen Angeboten.

Veranstaltungen zur Weihnachtszeit

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.