Vortrag: "275 Jahre Fürstenberg. Vom Auf und Ab einer Porzellanmanufaktur"

In 5 Tagen

Auf einen Blick

Begleitprogramm zur Ausstellung "Goldglanz, Holz und Stuckmarmor"

„275 Jahre Fürstenberg. Vom Auf und Ab einer Porzellanmanufaktur“ heißt der Vortrag, den Dr. Christian Lechelt, Leiter des Museums Schloss Fürstenberg, am Donnerstag, 7. Juli, im Theatersaal des Schlosses Wolfenbüttel hält (Beginn: 19 Uhr).

Seit 275 Jahren wird in Fürstenberg das Weiße Gold hergestellt. Von den experimentellen Anfängen über künstlerische Glanzzeiten zu schweren Krisen, von Hochstaplern und Avantgarde-Designern: Der Museumsleiter und Kunsthistoriker Dr. Christian Lechelt nimmt die Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine unterhaltsame Reise durch die Jahrhunderte. Entdecken Sie mit ihm die wechselvolle Geschichte der Porzellanmanufaktur Fürstenberg, einem einzigartigen Kulturgut unseres Landes.

Termine im Überblick

Allgemeine Informationen

Auf der Karte

Vortrag: "275 Jahre Fürstenberg. Vom Auf und Ab einer Porzellanmanufaktur"
Schloßplatz 13
38304 Wolfenbüttel
Deutschland

Tel.: +49 5331 9246-0
E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.