Voodoo Lounge

In 58 Tagen

Auf einen Blick

Spielzeit 2022/2023 im Lessingtheater. Stripped - Unplugged-Konzert. Rolling-Stones-Tribute-Band

Vor fast 30 Jahren haben die Rolling Stones das Album »Stripped« aufgenommen. Es war die Antwort der Stones auf die Unplugged-Welle. Das Konzept war einfach, aber wirkungsvoll: Die dienstälteste Rock’n’Roll-Band hat einige ihrer Gassenhauer sowie weniger bekannte Songjuwelen auf das wirklich Wesentliche reduziert. Die akustischen Gitarren kommen häufiger zum Einsatz. Die E-Gitarren bleiben dennoch eingestöpselt. Intimer Clubsound, aber dennoch rotzig und frech.

Nach über 20 Jahren auf den Bühnen dieser Republik folgt die Braunschweiger Rolling-Stones-Tribute-Band Voodoo Lounge für einen Abend diesem Konzept. Es wird Songs geben, die die Band nie zuvor gespielt hat. Andere Songs werden klingen, wie sie nie zuvor geklungen haben: abgespeckt, entschlackt eben »stripped«.

Voodoo Lounge haben sich 1997 zunächst als loses Projekt gegründet. Eigentlich wollte die Band nur einige wenige Konzerte spielen. Bekanntlich hält jedoch nichts länger als ein Provisorium. So sind inzwischen mehr als 20 Jahre daraus geworden. Sound, Outfit, Bühnenshow – authentischer sind nur noch die Originale.

Termine im Überblick

Allgemeine Informationen

Auf der Karte

Voodoo Lounge
Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel
Deutschland

Tel.: +49 5331 7108430
E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.