Günther der Treckerfahrer - Jahreshauptversammlung

In 289 Tagen

Auf einen Blick

Günther, der Treckerfahrer lädt alle Mitglieder und NichtmitgliederInnen des Landes zu einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung ein.

Für das leibliche Wohl muss jeder selbst sorgen.
Tagesordnungspunkte:
– Kritik des aktuellen politischen Geschehens
– Lob des Landlebens und seiner kaputten Gestalten
– Hinweise auf Veranstaltungen (Schützenfest, Vatertag, Geburtstage etc.)
– Gedenken der Verstorbenen und Ausblick auf kommende Beerdigungen
– Rückblick mit Lichtbildervortrag
– Nennung der Förderer und Mitglieder-Ehrung
– Verschiedenes
Den musikalischen Rahmen des unterhaltsamen Abends gestaltet das beliebte European Sound Machine Orchestra unter der Leitung von Heinz Vukovar.
Der einmalige Mitgliedsbeitrag kann an den bekannten Vorverkaufsstellen entrichtet werden.
Günther und Niedersachsen, das ist wie Grünkohl und Pinkel, Gülle und Grundwasser, eben wie Land und Leute. Seit dreißig Jahren berichtet der Treckerfahrer aus Politik und Gesellschaft und hat den norddeutschen Menschenschlag wie kaum ein anderer in seiner ganzen Großartigkeit charakterisiert. Endlich, nach so langer Zeit im Radio, kommt er mit einer kompletten Bühnenshow zu den Menschen aufs Land. Einladung zur „Jahreshauptversammlung“ heißt es dann und wer diese typische Veranstaltungsform aus der Welt der Vereine kennt, wird an Günthers Version seinen besonderen Spaß haben, für alle anderen ist es eine völkerkundliche Grenzerfahrung.

Nachholtermin vom 25.04.2020. Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Termine im Überblick

Allgemeine Informationen

Auf der Karte

Günther der Treckerfahrer - Jahreshauptversammlung
Halberstädter Straße 1a
38300 Wolfenbüttel
Deutschland

Tel.: +49 5331 86-140|+49 5331 86-130
Fax: +49 5331 86-7423
E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.