Bernstein Celebration - AUSVERKAUFT

In 98 Tagen

Auf einen Blick

Spielzeit 2021/2022 im Lessingtheater. Eine Tanzhommage der Jon Lehrer Dance Company an den weltberühmten Komponisten Leonard Bernstein. Modern- und Jazz-Dance

Der Künstler Leonard Bernstein war einer der ersten klassischen US-Komponisten, der sowohl beim Publikum als auch bei den Musikkritikern gleichermaßen beliebt war. Die Ideen für seine Partituren speisten sich aus den unterschiedlichsten Quellen: Jazz und Moderne, jüdische Traditionen und Broadway-Shows.

Als Hommage an das Leben und Werk des unvergessenen,1990 verstorbenen Künstlers erkundet nun der US-Choreograf Jon Lehrer mit seiner Compagnie die Tanzbarkeit und dynamischen Dimensionen der Musik Bernsteins – und das auf ihre ganz eigene, sehr unterhaltsame Art und Weise. Lehrers athletische Tanzsprache verbindet das Fließende des Modern-Dance mit der Energie des Jazz- Dance zu einem ausdrucksstarken, fesselnden Tanzerlebnis. Seine Choreografien wirken gleichzeitig organisch, artistisch-menschlich, oft augenzwinkernd-witzig und werden so zu einem spielerischen Spiegel menschlicher Erfahrungen und Befindlichkeiten.

Der komplette Bernstein-Ballettabend, getanzt von der US-amerikanischen Jon Lehrer Dance Company, ist zum ersten Mal auf Gastspielbühnen zu sehen.

Termine im Überblick

Allgemeine Informationen

Auf der Karte

Bernstein Celebration - AUSVERKAUFT
Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel
Deutschland

Tel.: +49 5331 7108430
E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.