Andreas Rebers - AUSVERKAUFT

In 26 Tagen

Auf einen Blick

Spielzeit 2021/2022 im Lessingtheater. Ich helfe gern

Wenn »Onkel Andi« zu Besuch kommt, ist allenthalben große Freude und Heiterkeit im Saal. Aber warum? Rebers ist kein Narr und hasst Clowns. Und wenn man genau hinschaut, erkennt man auch warum.

Dieses Programm ist ein Programm über alles, was toxisch ist. Schuldgefühle, faule Kredite, faule Ausreden, Nazismus und Narzissmus. Also ein Programm über uns. Die moralische Großmacht Deutschland. Hier wird Volkes Stimme mit Volkes Stimme entlarvt. Und wenn am Ende der Teufelsaustreibung noch etwas auf der Bühne herumliegt, kommt in der Zugabe der Tatortreiniger und beseitigt die restlichen Spuren.

Neulich konnte man lesen, der Rebers hilft, uns die Angst zu nehmen. Vor allem die vor uns selbst. Und man sah, dass es gut war.

Andreas Rebers, geboren 1958 im Weserbergland, ist Autor von Chansons, Liedern und Kabarettprogrammen sowie Komponist von Bühnen- und Schauspielmusiken und Buchautor. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem Deutschen Kabarettpreis (2008) und dem Dieter-Hildebrandt-Preis der Stadt München (2018).

Termine im Überblick

Allgemeine Informationen

Auf der Karte

Andreas Rebers - AUSVERKAUFT
Harztorwall 16
38300 Wolfenbüttel
Deutschland

Tel.: +49 5331 7108430
E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.